image

Trailer: Far Cry Primal

24. Januar 2016 57

Im neusten Teil der Far Cry-Reihe müsst ihr ganz ohne moderne Feuerwaffen auskommen, den Ubisoft hat das Game in der Steinzeit angesiedelt. Der Entwickler verzichtet sogar auf eine übliche Sprachausgabe in Englisch, Deutsch und Französisch – stattdessen spricht Held Takkar und seine Zeitgenossen Indogermanisch. Das zwingt den Spieler zum lesen der Untertitel und sorgt für mehr Stimmung, wie schon in Mel Gibson’s Historiendrama Apocalypto . Am 23. Februar 2016 erscheint Far Cry Primal für die Playstation 4 und Xbox One, im März soll die Windows-Version folgen…

Spiele
Über Werbung

Um gamespice.de zu finanzieren sind wir Teilnehmer an verschiedenen Partnerprogrammen. Durch einen Kauf über den Link wird Gamespice am Umsatz beteiligt. Dies hat für Dich keine Auswirkungen auf den Preis.

Network

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen