Friday the 13th bekommt Single Player Challenges

11. Februar 2018 22302

Für den asymmetrischen Multiplayer-Horror Friday the 13th werden die kostenlosen Single Player Challenges nachgereicht. Gun Media und IllFonic gewähren uns allen in einem ersten Video zahlreiche Einblicke in den Einzelspielermodus, in dem ihr als Jason Voorhees euren Opfern nachstellt. Schon jetzt könnt ihr das Game mit Bots spielen, die Single Player Challenges versprechen aber eine viel intensivere Spielweise. Vor dem Einzelspielermodus wird das Game demnächst aber erst auf eine neue Version der Unreal Engine umgestellt und angepasst. Auch kommen Dedicated Server für Xbox One und die Playstation 4. Eine Roadmap wann die Updates kommen liegen noch nicht vor…

Spiele

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen