Das Development Kit für die Project Scorpio Xbox

6. Juni 2017 515

Nur wenige Tage vor der E3 2017 zeigt uns Microsoft mehr Details zum Development Kit für das Project Scorpio Xbox. Auf der Vorderseite ist ein Display verbaut, welches aber in der Verkaufsversion fehlen wird. Das Devkit hat auch mehr RAM verbaut. Auf der E3 werden wir vermutlich mehr erfahren und vor allem wann die neue Konsole erscheint.

Wissen
 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen