2001: Odyssee im Weltraum

26. April 2018 63343

Regisseur Stanley Kubrick erschuff mit 2001: Odyssee im Weltraum einen zeitlosen Klassiker, der auch heute noch genauso umwerfend aussieht wie vor 50 Jahren. Bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes wird der Klassiker in einer neuen 70mm-Fassung gezeigt, basierend auf den originalen Kameranegativen kommt der Klassiker in 4K ohne digitale Effekte oder Nachbearbeitung. In enger Zusammenarbeit mit Christopher Nolan wird die Neufassung des Science-Fiction-Meilensteins in ausgesuchten Kinos gezeigt, ob auch hierzulande der Film auf die Leinwand kommt ist noch unklar. Ich denke aber das die 4K Fassung es sicher dieses Jahr ins Heimkino schafft…

Filme & Serien

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen